Kinderreisepass

  • Leistungsbeschreibung

    Der Kinderreisepass ist ein maschinenlesbares Reisedokument für Kinder. Das Bürgerbüro der Stadt Velen bietet die Ausstellung und Verlängerung von Kinderreisepässen an.

    Kinderreisepass pixabay

    Verschiedene Staaten erkennen den Kinderreisepass nicht oder nur eingeschränkt an. Welche Einreisebestimmungen für welche Staaten gelten, erfahren Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.

    Jeder Kinderreisepass ist mit einem Lichtbild auszustellen. Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen zum Lichtbild.

    Antragsstellung

       Voraussetzungen für die Ausstellung des Kinderreisepasses sind:

    • deutsche Staatsangehörigkeit

    • Alter von 0 bis 12 Jahren
         
    • Wohnsitz in Velen oder Ramsdorf

       

    Ist das Kind bereits 10 Jahre alt, muss es den Kinderreisepass unterschreiben. Fingerabdrücke werden in Kinderreisepässe nicht aufgenommen.

    Zur Beantragung und Verlängerung der Gültigkeit des Kinderreisepasses ist die Vorsprache des Kindes und der Erziehungsberechtigten erforderlich. Grundsätzlich müssen beide Elternteile den Antrag unterschreiben. Bei der Vorsprache im Bürgerbüro kann sich ein Elternteil mit Vollmacht und Personalausweis vertreten lassen.

    Ab 1. Januar 2021 hat sich die Gültigkeitsdauer von Kinderreisepässen geändert. Seit dem 1. Januar 2021 beantragte Kinderreisepässe werden mit einer maximalen Gültigkeitsdauer von einem Jahr ausgestellt. Bisher ausgestellte Kinderreisepässe behalten ihre eingetragene Gültigkeit.

    Kinderreisepässe können innerhalb des Gültigkeitszeitraums verlängert werden, jedoch maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

    Ab einem Alter von 12 Jahren benötigen Kinder je nach Reiseziel einen Personalausweis oder einen Reisepass. Soll für das Kind unter 12 Jahren ein Reisedokument mit mehrjähriger Gültigkeit ausgestellt werden, kann – in Abhängigkeit vom Reiseziel – ein regulärer Personalausweis oder Reisepass beantragt werden.

    Eine Aktualisierung des Kinderreisepasses (z. B. ein neues Lichtbild, Änderung der Augenfarbe oder Größe) kann innerhalb des Gültigkeitszeitraums jederzeit erfolgen.

  • Welche Unterlagen werden benötigt?

    • Soweit vorhanden: Kinderreisepass

    • Ihr Kind
         
    • Zustimmungserklärung der Erziehungsberechtigten
         
    • Biometrisches Lichtbild
  • Welche Gebühren fallen an?

    • Kinderreisepass: 13,00 €
        
    • Verlängerung Kinderreisepass: 6,00 €
         
    • Aktualisierung Kinderreisepass: 6,00 €
  • Anträge / Formulare